0

Als Rigo Mäuse anpflanzte und Rosa die Leoparden erfand

31 Geschichten von großartigen Kleinigkeiten

Auch erhältlich als:
22,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783715208312
Sprache: Deutsch
Umfang: 144 S.
Format (T/L/B): 1.7 x 27 x 18 cm
Lesealter: 5-15 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Eine Maus, die nicht das Fru¨hstu¨ck eines Leoparden ist, sondern seine Freundin? Rigo und Rosa finden das gut. Auch in ihrem zweiten Buch erleben sie große und kleine U¨berraschungen. Sie denken nach u¨ber Kunst, Ketchup, Sehnsucht, hu¨pfende Ba¨ume und andere Allta¨glichkeiten. Schabernack und Ernsthaftigkeit sind sich so nah wie die Maus dem Leoparden. Und ganz nebenbei erfahren wir, dass Rosa musikalisch ist.

Autorenportrait

Lorenz Pauli (1967) geho¨rt zu den beliebtesten und erfolgreichsten Schweizer Kinderbuchautoren und Erza¨hlern. Er lebt mit seiner Familie in Bern. www.lorenz-pauli.ch

Leseprobe

Rigo vermisste Rosa, und gleichzeitig fand er die Sehnsucht scho¨n. Rigo mochte starke Gefu¨hle. Wa¨re Rosa nie zu ihm gekommen, ga¨be es jetzt diese große Sehnsucht auch nicht. Rosa wu¨rde jetzt vielleicht sagen: >Dumme alte Katze! Ich bin doch viel zu klein fu¨r eine große Sehnsucht.< Rigo schu¨ttelte den Kopf, als ha¨tte sie es wirklich gesagt. Wahrscheinlich war es fast immer so: Etwas kam, war da, und ging wieder. Jeder Moment, jeder Regentropfen, jedes Schweinegrunzen. Rigo seufzte und streckte sich. Die Spinne war schon fast fertig mit ihrem Netz. Warum blieb sie selber nie in ihrem Netz ha¨ngen? Auch daru¨ber ha¨tte Rigo gern mit Rosa gesprochen. Rigos Augen waren nicht mehr so gut wie fru¨her. Aber den graubraunen Punkt, den er nun bei den Murmeltieren sah, bemerkte er. Der Punkt kam na¨her. Dann wurde Rigo klar: Es gab auch das: Etwas kam, war da, ging und kam zuru¨ck. Die Sonne zum Beispiel. Sie kam und ging und kam. Oder zum Beispiel Geschichten, die man wieder und wieder erza¨hlt bekam und die einem beim dritten Mal noch lieber waren als beim ersten Mal. Oder zum Beispiel die beste Maus der Welt. Rigo rannte durch sein Gehege. Runde um Runde. Dann blieb er beim Zaun stehen und wartete. 'Vorsicht, Rosa, ein Spinnennetz.' Rosa la¨chelte. 'Ja, ich habe dich auch vermisst.'